Veröffentlichungen & Berichte

Veröffentlichungen mit Daten- oder Textlieferung von LimSa:

  1. Nachbaur et al. (2017): Let´s focus on Ciliates! Co-occurrence networks in aquatic food webs from a didactic perspectice – Poster
  2. Lischke, B., Weithoff, G.,  Wickham, S.A., Attermeyer, K., Grossart, H.P., Scharnweber, K., Hilt, S. & U. Gaedke (2016): Large biomass of small feeders: Ciliates may dominate herbivory in eutrophic lakes. J. Plankton Res. 38(1): 2-15.
  3. Mehner, T., Attermeyer, K., Brauns, M., Brothers, S., Diekmann, J., Gaedke, U., Grossart, H.-P., Köhler, J., Lischke, B., Meyer, N., Scharnweber, K., Syvärenta, J., Vanni, M. J. and S. Hilt (2016): Weak Response of Animal Allochthony and Production to Enhanced Supply of Terrestrial Leaf Litter in Nutrient-Rich Lakes. Ecosystems 19: 311-325.
  4. Kerimoglu, O., Straile, D. & F. Peeters (2014): Modeling the spring blooms of ciliates in a deep lake. Hydobiologia 731: 173-189.
  5. Scharnweber, K., Syväranta, J., Hilt, S., Brauns, M., Vanni, M.J., Brothers, S., Köhler, J., Knezevic-Jaric, J. & T. Mehner (2014): Whole-lake experiments reveal the fate of terrestrial particulate organic carbon in benthic food webs of shallow lakes. Ecology 95: 1496–1505.
  6. NITROLIMIT -Stickstofflimitation in Binnengewässern: Ist Stickstoffreduktion ökologisch sinnvoll und wirtschaftlich vertretbar?Abschlussbericht des BMBF Verbundprojekts NITROLIMIT I, Mai 2014. BTU Cottbus Senftenberg, Lehrstuhl Gewässerschutz (Hrsg.). Bad Saarow. link zur Nitrolimit-Seite
  7. Boit, A., Martinez, N. D., Williams, R. J. & U. Gaedke (2012): Mechanistic theory and modelling of complex food-web dynamics in Lake Constance. Ecology Letters 15: 594–602.
  8. Hartwich, M., Straile, D., Gaedke, U. & Wacker, A. (2012): Use of ciliate and phytoplankton taxonomic composition for the estimation of eicosapentaenoic acid concentration in lakes. Freshw. Biol. 57, 1385–1398.
  9. Hartwich, M., Martin-Creuzburg, D. & Wacker, A. (2012): Seasonal changes in the accumulation of polyunsaturated fatty acids in zooplankton. J. Plankton Res. 35, 121–134.
  10. Huber, A., Peeters, F. & A. Lorke (2011): Active and passive vertical motion of zooplankton in a lake. Limnol. Oceanogr. 56 (2), 695-706.
  11. de Castro, F. & U. Gaedke (2008): The metabolism of lake plankton does not support the metabolic theory of ecology. Oikos 117: 1218-1226.
  12. Tirok, K. & U. Gaedke (2007): Regulation of planktonic ciliate dynamics and functional composition during spring in Lake Constance. Aquat. Microb. Ecol. 49: 87–100.
  13. Vasseur, D.A. & U. Gaedke (2007): Spectral analysis unmasks sychronous and compen-satory dynamics in plankton communities. Ecology 88: 2058-2071.
  14. Gaedke, U. & S. A. Wickham (2004): Ciliate dynamics in response to changing biotic and abiotic conditions in a large, deep lake (Lake Constance). Aquat. Microb. Ecol. 34: 247–261.
  15. Kucklentz et al. (2001): Antwort bayerischer Voralpenseen auf verringerte Nährstoffzufuhr – Informationsberichte des Bayerischen Landesamtes für Wasserwirtschaft Heft 2/2001, 278 Seiten, München, ISBN 3-930253-84-4, link Bestellung lfu
  16. Nixdorf, B. & R. Koch (Projektleiter) (1996): Ökologische Sanierung und Eutrophierungs-gefährdung von Tagebauseen in der Lausitz – BTU Cottbus, Bericht zur Pilotstudie, gef. von der VW-Stiftung.

Eigene Veröffentlichungen oder Berichte:

  1. Schmidt-Halewicz, S. und D. Rosskothen (2016): Schwimmteichfolien im Fokus – Versuch einer Kategorisierung ihrer Oberflächeneigenschaften – Erweit. Zusammenfass. der Jahrestagung der DGL 2016 in Wien, in Druck.
  2. Schmidt-Halewicz, S., Vollmer-Graf, I. und C. Waider (2016: Evaluation eines Flächenteilers zur Unterprobenherstellung bei Zooplanktonuntersuchungen – Erweit. Zusammenfass. der Jahrestagung der DGL 2016 in Wien, in Druck.
  3. Schmidt-Halewicz, S. (2013): Bach See Fluss – eine Internetseite für Gewässer und Naturgefahren im Kanton Thurgau (Schweiz), Erweit. Zusammenfass. der Jahrestagung der DGL 2012 in Koblenz, S. 464-468, Text als pdf
  4. Schmidt-Halewicz, S. (2013): Der Wirbeltrichter – einem Phänomen auf der Spur, Erweit. Zusammenfass. der Jahrestagung der DGL 2012 in Koblenz, S. 469-470, Text als pdf
  5. Schmidt-Halewicz, S. (2013): Vögel und Fische am Bodensee – ein Lern-Spiel, Erweit. Zusammenfass. der Jahrestagung der DGL 2012 in Koblenz, S. 471-474, Text als pdf oder Poster
  6. Schmidt-Halewicz, S. , Hoehn, E. , Kasten, J. , Dembinski, M. [Red] (2012): Leistungsverzeichnis für Limnologie, Gewässerökologische Untersuchungen, Deutsche Gesellschaft für Limnologie e.V. [Hrsg.], Eigenverlag DGL in Hardegsen, 2. Aufl. ISBN 978-3-9813095-1-5
  7. Schmidt-Halewicz, S. (2011): Wasser – Bildung elmentar; Erweit. Zusammenfass. der Jahrestagung der DGL 2010 in Bayreuth, S. 391-395, Text als pdf
  8. Kramer, M. und Schmidt-Halewicz, S. (2010): Geht der Winter im Sommer an den Nordpol – Beltz-Verlag, ISBN 978-3-407-62738-4, MINT Fachbuch (Buch bei der Autorin erhältlich) Leseprobe
  9. Schmidt-Halewicz, S. (2010): Artenschutz-, Renaturierungs- und Pflegeprojekte von Bachläufen mit Grundschulen – ein Erfahrungsbericht; Erweit. Zusammenfass. der Jahrestagung der DGL 2009 in Oldenburg, S. 461-466, Text als pdf
  10. Schmidt-Halewicz, S. (2008): Das Kleine Einmaleins vom Adelheider Bach – Handreichung Gewässerpädagogik für die Grundschule Hegne; Abschluß Plenum-Projekt KN 2008-02 (als print erhältlich), download mit reduzierten Bildformaten
  11. Straile, D., Peeters, F., Rinke, R., Rossknecht, H., Schmidt-Halewicz, S., und K.-O. Rothhaupt (2008): Effects of a half-a-millennium winter on a large lake, Vortrag Reihe Aquashift, DGL 2008 in Konstanz, Abtract
  12. Schmidt-Halewicz, S. (2006): Langfristige Biotopverbesserung für den Steinkrebs durch Öffnung verdolter Abschnitte des Adelheiden Bachs und begleitende Patenschafts-entwicklung für die Grundschule in Hegne, Gemeinde Allensbach; Plenum Westlicher Bodensee, Nr. 29-2006; Textauszug zur Steinkrebsuntersuchung pdf
  13. Schmidt-Halewicz, S. & Heitz, S. (2006): Quelljungfern (Cordulegaster boltonii und C. bidentata) in Waldbächen des hohen Bodanrücks – Posterbeitrag Deut. Gesellsch. Limnologie 2006 in Dresden; Erweit. Zusammenfass. der Jahrestagung DGL in Dresden, S. 703-707, Poster als pdf.
  14. Schmidt-Halewicz, S. (2006): Gewässerpädagogik mit einer Grundschule begleitend zu einer Bachrenaturierung – NNA Berichte 19/2; S. 54-62, Text als pdf, Poster als pdf.
  15. Heitz, S. & S. Schmidt-Halewicz (2006): Aufwertung der biologischen Wertigkeit von Waldbächen auf dem Hohen Bodanrück durch Reduktion der Fichtenbestände – Zur Förderung der Quelljungfern (Libellen) und der Lebensgemeinschaften der Fließgewässer; Abschlussbericht Projekt KN-26-2005, Plenum Westlicher Bodensee (als CD erhältlich).
  16. Schmidt-Halewicz, S. (2006): Gewässerpädagogik – Arbeit mit Schul- und Kindergartenkindern am renaturierten Fließgewässer; Erweit. Zusammenfass. der Jahrestagung DGL 2005 in Karlsruhe, S. 496-500, Text als pdf
  17. Schmidt-Halewicz, S. (2006): Natur-Ag´s in Konstanzer Ganztagesschulen – Projektdokumentation im Auftrag des Förderkreises Bodensee Naturmuseum, Konstanz (als CD erhältlich).
  18. Schmidt-Halewicz, S. (2004): Projektbericht “Gewässerpädagogik Renaturierung am Mühlbachabschnitt Seelenhof, Markelfingen” – Stadt Radolfzell, FB 3, Text als pdf
  19. Schmidt-Halewicz, S. (2003): Bericht zur Untersuchung von Unio crassus – Vorkommen im Markelfinger Mühlbach, unveröff. Bericht, Stadt Radolfzell, FB 3, Text als pdf
  20. Schmidt-Halewicz, S. und D. Hepperle (2002): OPTICOUNT – ein verbessertes tool zur mikroskopischen Planktonzählung. Erweit. Zusammenfass. der Jahrestagung DGL 2001 in Kiel, S. 810-813
  21. Schmidt-Halewicz, S. (2001): Standard-Arbeitsanweisung [SSA] für Ciliaten-Probenfixierung aus Wasserproben sowie der Ciliatenbestimmung und -quantifizierung nach der Utermöhlmethode (Firmenintern)
  22. Hoehn, E. , Schmidt-Halewicz, S. & K. Zintz, (Red) (2000): Talsperre Kleine Kinzig – Quelle für unser Trinkwasser, (Hrsg.): Zweckverband Wasserversorgung Kleine Kinzig (WKK), Verlag G. Heimbach, ISBN 3-9805730-6-0 (Buch bei LiImSa erhältlich)
  23. Schmidt-Halewicz, S. (1999): Umstellung des seeinternen Stoffhaushaltes bayerischer Voralpenseen im Zuge der Reoligotrophierung und Auswirkungen auf das Nahrungsnetz – Ciliaten und mikrobieller Zyklus im Ammersee. Erweit. Zusammenfass. der Jahrestagung DGL, 28.9.-2.10.1998 in Klagenfurt, S. 189-193
  24. Schmidt-Halewicz, S.M. E. (1998): Comparison of plankton composition in 2 softwater-reservoirs with different pH-conditions. Internat. Rev. Hydrobiol. 83, 369-376. download als pdf
  25. Hoehn, E., Schmidt-Halewicz, S., Rapp, B. und B. Ewig (1997): Abschlußbericht Limnologisches Untersuchungsprogramm Trinkwasser-Talsperre Kleine Kinzig; Teil: Hydro­chemie und Phytoplankton 1989-1991. März 1997, Zweckverband Wasserversorgung Kleine Kinzig, Al­pirsbach, 253 S.
  26. Schmidt-Halewicz, S. (1996): Konsequenzen der Gewässerversauerung für das mikrobielle Nahrungsnetz im See. Erweit. Zusammenfass. der Jahrestagung DGL, 24.-29.9. 1995 in Berlin, S. 938-942
  27. Schmidt-Halewicz, S.M.E. (1995): Biomassezusammensetzung des Zooplanktons in zwei oligo-mesotrophen Weichwasserstauseen unterschiedlichen pH-Werts. Erweit. Zusammenfass. der Jahrestagung DGL, 26.-30.9. 1994 in Hamburg, S. 239-243.
  28. Hoehn, E. & Schmidt-Halewicz, S.(1995): The impact of high flood nutrient loading and Daphnia grazing on plankton development in „Kleine Kinzig“ reservoir. J. Water SRT – Aqua 44: 102-107.
  29. Schmidt-Halewicz, S. (1995): Abschlußbericht Limnologisches Untersuchungsprogramm Trinkwasser-Talsperre Kleine Kinzig; Teil: Zooplankton und Mikrobielle Gruppen, August 1995, Zweckverband Wasserversorgung Kleine Kinzig, Alpirsbach, 243 S.
  30. Schmidt-Halewicz, S.M.E. (1994): Composition and seasonal changes of the heterotrophic community in a small oligotrophic reservoir. M. Arch. Hydrobiol. Beih. Ergeb. Limnol. 40: 197-207.
  31. Schmidt-Halewicz, S.M.E. (1993): Relationen zwischen heterotro­phen und autotrophen Biomassen der Planktongemeinschaft im oligotrophen Stausee Kleine Kinzig. Erweit. Zusammenfass. der Jahrestagung DGL, 5.-9.10. 1992 in Konstanz. S. 144-148.
  32. Schmidt-Halewicz, S. & J. Bauer (1991): Response of the macroinvertebrate community in NTA-, phosphate and copper-charged freswater ponds. Verh. Internat. Verein Limnol. 24: 2877-2880.
  33. Bauer, J. & S. Schmidt-Halewicz (1990): Der Einfluß von Nitrilotriessigsäure (NTA) und Vergleichssubstanzen auf das Makrozoobenthon. Münchn. Beiträge zur Abwasser-, Fischerei- und Flussbiologie; Bd. 44: 567-587

 

Home